Über Heike Szelinski | BrühBarista - Filterkaffee aus Leidenschaft
13396
page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-13396,cookies-not-set,ajax_fade,page_not_loaded,,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-17.2,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
 

Über mich

BrühBarista Heike Szelinski

Ich liebe Filterkaffee, pur ohne Milch und Zucker! 
Aber auch einen guten Espresso.

Das allein hat mir jedoch nicht gereicht. Ich wollte mehr darüber erfahren und so lernte ich in einem Barista-Lehrgang, was einen guten Espresso ausmacht und wie er schmecken soll. Mit dem erworbenen Wissen und dem nun hohen Anspruch an Kaffee stand ich plötzlich vor meinem persönlichen »Geschmacksproblem«: Zuhause ohne eine professionelle Siebträgermaschine nicht umsetzbar, außer Haus oft nicht mehr akzeptabel. Zudem wollte ich das Erlernte nicht einfach so verpuffen lassen. Ich wollte mehr und noch weiter gehen. Für mich also die klare Schlussfolgerung, ich muss an einem Brühseminar – als Alternative zur Siebträgermaschine – teilnehmen. Danach war es um mich geschehen und es hat mich kalt, nein heiß erwischt. Omas Filterkaffee wieder aufleben lassen und mit neuen unterschiedlichen Techniken aufbrühen, eröffnet mir täglich einen Gaumengenuss, den ich unbedingt mit anderen teilen muss.

 

Filterkaffee ist für mich zur Leidenschaft geworden. Sich mit dem Rohstoff Kaffee auseinander zu setzen bedeutet für mich Entschleunigung im Alltag. Man trinkt nicht nur einen Kaffee aus dem Vollautomaten per Knopfdruck beim Vorbeigehen, sondern nimmt sich Zeit und genießt jeden Schluck und verfällt eine Tasse lang in Tagträume.

 

Steigen Sie ein und gehen mit mir auf Aromareise. Denn Kaffee ist nicht einfach nur Kaffee, sondern vielfältig und großartig.

 

Ihre BrühBarista Heike Szelinski

Ich will mehr über guten Kaffee erfahren!